Unsere Organisationen

erhalten einen Zuschuss seitens der Deutschsprachigen Gemeinschaft, um Ihnen ein breites Spektrum an attraktiven und qualitativen Weiterbildungsangeboten in den unterschiedlichsten Bereichen anzubieten.

Ökologische Bildung – Sprachkurse – Erziehungskompetenz – Computerkurse – Interkulturelle Kompetenz – Reisen – Berufliche Bildung – Freizeitgestaltung – Alphabetisierung und Nachhaltigkeit bilden die Basis.

Was bedeutet eigentlich „lebenslanges Lernen“?

Auch in der Deutschsprachigen Gemeinschaft wird der Begriff des lebenslangen Lernens immer wieder verwendet. Übertragen auf die Erwachsenenbildung bedeutet dies vor allem, dass Bildung nicht alleine in der Schule stattfindet und auch nicht mit Abschluss der Ausbildung oder des Studiums endet. Die Angebote der Erwachsenenbildung sind bunt und vielfältig; sie ermöglichen Erwachsenen in allen Lebensphasen passende Angebote zu finden. Diese Angebote finden im nicht-formalen Bereich statt. Das bedeutet, die Teilnahme  ist nicht vom Wunsch nach einem Diplom oder einer Bescheinigung geprägt, sondern von persönlichen Vorlieben und Interessen. Ob Mann oder Frau, Jugendlicher oder Rentner, Naturliebhaber oder Computerfreak, Hobbykoch oder Sportbegeisterte, für jede und jeden ist etwas dabei. Menschen mit und ohne Beeinträchtigung können in ihrem Rhythmus lernen, sich weiterentwickeln und aktiv an der Gesellschaft teilhaben.

Eine Übersicht aller Bildungsangebote finden Sie ebenfalls in der Rubrik „Neues und Wissenswertes“ – Weiterbildungsangebote

In eigener Sache… Unsere Organisationen arbeiten mit zahlreichen engagierten ehrenamtlichen Helfern. Ohne deren wertvollen Einsatz wäre vieles unmöglich! Wenn auch Sie sich in irgend einer Art und Weise ehrenamtlich engagieren möchten, dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Alle nötigen Infos rund um das Thema Ehrenamt finden Sie hier

 

Ehrenamt

 

MENÜ